0
0
00
Aufstellung

 Aufstellung

 

 Jeder von uns ist Teil einer Familie, eines Systems und mit diesem schicksalhaft verbunden. Viele Probleme in Partnerschaft, Familie und Beruf, aber auch Krankheiten, Unfälle, oder Depressionen sind u. U. Folge einer unbewussten Verstrickung im Familiensystem.

Die systemische Aufstellungsarbeit ist eine intensive und lösungsorientierte Methode die eigenen unbewussten Verstrickungen in der Familie, Firma etc. sichtbar zu machen.

In einem achtsamen Prozess werden in der Aufstellung Änderungen vorgenommen, z.B. durch den Ausgleich von Geben und Nehmen und das Achten von Bindungen und Schicksalen.

Dadurch kann die systemische Ordnung wieder hergestellt werden und es können sich neue Perspektiven und Lebenswege eröffnen.

Der systemische Ansatz fließt immer auch in die Einzelsitzung mit ein.

 

 

Um den gesetzlichen Anforderungen zu genügen gebe ich folgenden Hinweis: Eine Aufstellung ersetzt nicht die Diagnose und Behandlung eines Heilpraktikers oder Arztes.

 

 

 

 

 




Praxis für Kinesiologie und Persönliches Wachstum    www.lebensbegleitung-haan.de